Sonntag, 9. Dezember 2012

für franz








Sticktwist und Metallic Garn auf Teppichstramin.
Außerdem Masking Tape und Textmarker auf Papier.
Verpackt in Starwarsposterkalenderblatt.

Montag, 26. November 2012

für die schule




Im Sommersemester 2012 entstand im Rahmen des Projektunterrichts zum Thema "Durchblick/ Tranzparenz" meine Kollektion mit dem Titel TANZPARENZ.
Das Keyoutfit wurde auf der Modenschau unseres Jahrgangs beim Wasserfest in Wennigsen, Niedersachsen präsentiert.

Overall - Viscose und Elasthan
Unterkleid - Seide, Baumwollband
Bluse - Baumwolle, Seidenchiffon, Baumwollband 

Model - Caroline Grebasch
Styling - Sabine Weiß, Petra Thigpen
Fotos - Thomas Fedor

Samstag, 29. September 2012

für rieke II



Auf Wunsch: ein knielanges Kleid, gerader Schnitt, Gürtel zum Drapieren.
Den Schnitt habe ich selbst aufgestellt.
Oberstoff: 100% Baumwolle mit Lochstickerei
Futter: 55% Baumwolle und 45% Seide

Dienstag, 18. September 2012

für rieke






Die Wortspiele zum Thema Typen abschleppen verkneife ich mir...
Textilmarker und Garn auf Baumwollnessel. Zum Beutel vernäht.

Montag, 10. September 2012

eine decke für berith


Babydecke mit geblümter und karierter Seite, sowie Kuschelkatze: 100% Baumwolle.
Häkelhering: außen Baumwolle, innen Füllwatte.


Donnerstag, 6. September 2012

der reihe nach



Die Zeit verstreicht, die Hände werkeln.
Es gibt Einiges zu zeigen. Aber immer langsam und der Reihe nach.
Ich fange an mit etwas Altem.
Seit dem letzten Weihnachtsfest schwimmt dieser Schwan bevorzugt an Julianes Schulter. Mir scheint, sie verstehen sich gut.
Materialien: Leder, Federn, Satinband, Pailetten.
Foto: Jana Voigt

Montag, 25. Juni 2012

Mittwoch, 20. Juni 2012

doar het n uhl setten


Neulich an einem Sonntag lud ich zu Kaffeeklatsch mit Eule.
Es gab: Schokokuchen mit zweierlei Schokoglasur, Mandelblättchen und Keksen verziert. Dazu Sahne.
Huhuu.


Freitag, 4. Mai 2012

kuchen!


Noch mehr Geburtstag:
Im April hat eine meiner liebsten Herzensdamen ihren zweiten Geburtstag gefeiert. Ich hab Kuchen gebacken. Torta di Mandorle (oder auch: Mandelbiskuit). 
Mit Marzipan-2, Marzipankugeln, Mandelblättchen, Schokoplätzchen und Geburtstagsgirlande. 
Das Pferd ist nicht von mir, aber super. Es hört auf den Namen Wute.

Donnerstag, 3. Mai 2012

99 luftballons






Ein Geburtstagskleid. 
Aus Baumwolle, mit Druckknöpfen auf den Schultern, Größe 80.
Entwurf und Schnitt sind von mir (basierend auf einem Schnitt aus der Ottobre Design 03/2011). Den herrlich geburtstäglichen Luftballonstoff von Michael Miller habe ich hier gefunden:
http://stoffekontor.de/children-at-play-patchworkstoff-children-at-play-mit-fliegenden-luftballons-pink-rosa-de_2.html
Verpackt wurde das ganze mit Seidenpapier und guten Wünschen. Ein Freundschaftsband als kleine Aufmerksamkeit dazu, man wird ja nur einmal ein Jahr alt im Leben...

Alles Gute, kleine Franziska!

Mittwoch, 21. März 2012

t∆schen

Es gibt noch Taschen.
100% Baumwollnessel, doppellagig verarbeitet.
Auf eine Seite ist mit weißem Baumwollfaden ein Raster aus Dreiecken aufgesteppt. 
In das Raster kann mit Stoffarbe ein gewünschtes Muster gemalt werden.




















Wer eine haben mag, darf sich vertrauensvoll per Mail an mich wenden.

zeitverfluggeschwindigkeit

Die Zeitverfluggeschwindigkeit steht in direktem Zusammenhang mit einem vollen Terminplan. Der Februar flog nämlich tatsächlich mehr, als dass er erlebt wurde.
Es gab ein Projekt umzusetzen, ein Herrenhemd zu nähen und eine Abschlussmodenschau (nicht meine) zu assistieren. Und ganz nebenbei habe ich versucht ein Privatleben zu führen...

Impression einer Nachtschicht...

handgestickte Knopflöcher am laufenden Meter




















Modenschau I:"Kannst du schnell noch die Schnittkanten der Leggings schwarz anmalen?"
Modenschau II: für die Designer gibt es ständig etwas zurechtzuzuppeln

Modenschau III: das Wichtigste - immer schnell, schnell




















Zwischendrin wurde es Frühling. Wie schön!


Februar
März


Der März iat auch wieder voll. Vorbereitung für die Zwischenprüfung, Recherche für ein neues Projekt, Entwürfe für das Geburtstagskleid einer kleinen Dame.
Ich bin gespannt!

Donnerstag, 2. Februar 2012

neulich an einem sonntag...

...habe ich meinen allerersten echten Auftrag genäht.
Eine Kinderschürze, schwedisch inspieriert. Im Marienkäferoutfit, mit handgestickten Knopföchern. In geschätzer Größe 92, zum mitwachsen - für jahrelangen Marienkäferspaß. Weil die Produktion etwas verzögert von statten ging und auch weil ich mich so gefreut hab, gab es ein Freundschaftsband in der Farbvariante "Wildrose" oben drauf. Hübsch verpackt hat sich das ganze dann vor ein paar Tagen auf den Weg gemacht und nun bin ich ganz gespannt, wie es gefällt.

PS: Das mit der Bildqualität und der sinnvollen Bildanordnung übe ich noch...

La Schürz - von vorn.
La Schürz - von hinten.

 



































































































































La Schürz - Wäscheknöpfe und handgestickte Knopflöcher.

 












































La Schürz - fertig verpackt.